Ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit hier

<a href=“http://www.bloglovin.com/blog/11542007/?claim=mrjaa4qknvq“>Follow my blog with Bloglovin</a>

… denn es regnet! was ich ganz schamlos zum kuschlen nutze – mit diesem Schätzchen hier:

IMG_0641 (3)

My Spring Quilt

Diesen Quilt habe ich letztes Jahr im Sommer begonnen, aber erst vor eingen Wochen fertig gestellt.

Und da ich Sterne liebe, gehören die für mich nicht nur zur Weihnachtsdeko.

spring has sprung

spring has sprung

spring quilt under construction

spring quilt under construction

I love stars

I love stars

Insgesamt habe ich 6 Blöcke aus Resten genäht – oder wie der Profi sagen würde „made from stash“. Dieser Block sieht recht aufwändig aus, ist aber superschnell genäht, einer meiner Favoriten, weil die Zeit manchmal für größere Projekte einfach nicht reicht (was sind  schon 24 Stunden …)

IMG_0645

Rückseite

... mit einer kleinen Signatur

… mit einer kleinen Signatur

IMG_0644

… auf der Rückseite sieht man den „Sternchenstich“

Als Batting habe ich diesmal keine Bauwolle sondern reine Synthetikfüllung gewählt, weil der Quilt etwas fluffiger und häufiger waschbar sein sollte. Dieses Batting erlaubt außerdem ein viel sparsamereres quilten als das klassische Baumwollbatting, soll heißen, die Abstände können auch mal etwas größer sein. Oben im Bild erkennt man gut, dass ich nur die Umrisse der Sterne gequiltet habe. Das hat außerdem den Effekt, dass der Quilt flauschiger und fluffiger bleibt.

So, und nun gehe ich eine Runde kuscheln und euch wünsche ich ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende

Unbenannt-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow Me