Ein Umzug und wie man einen Stuhl bezieht

Lange ist es her, dass  ich etwas gepostet habe. Während ich diese Sätze schreibe, denke ich darüber nach, warum ich überhaupt beschlossen habe, mich der Bloggerwelt anzuschließen. Eigentlich ist DaWanda schuld daran – und meine Tochter. Sie hatte nämlich einen Geldbeutel im www. gesehen und mir gezeigt, natürlich mit dem Hinweis, dass, sollte ich noch ein Geschenk für sie suchen, so was ganz nett wäre. Weiterlesen

Neue Farbe braucht das Möbel oder shabby chic furniture

Seit langem stand auf meiner To do Liste ein Möbelstück, das ich im shabby chic look anmalen wollte – also auf Neudeutsch ein „shabby chic furniture“. Die Beiträge und Farben von Annie Sloan finde ich ganz wunderbar, jedoch ist der Preis für so ein Töpfchen chalk paint zu hoch, da ich ja noch nicht weiß, ob es denn überhaupt mein Metier ist. Deshalb habe ich im www nach Rezepten für Farben gesucht und mich für die DIY Methode entschieden. Wie immer, wenn man von Beitrag zu Beitrag hüpft, ist mir die Erfinderin meines Rezepts verloren gegangen und ich kann leider keine Verlinkung anbieten – aber ein Rezept, da ich Interessantes immer irgendwo auf ein Stück Papier kritzele…

IMG_1158

Weiterlesen

Brauch ich dringend … oder hab ich das geträumt?

einen Schlüsselanhänger für meinen Büroschlüssel bevor ich gleich aus dem Haus stürme – direkt nachdem ich meine Äuglein geöffnet habe, hatte ich diesen Geistesblitz. Na, dann ist ja alles klar …

Also ran an die Lederreste und losgelegt. Innen anders als außen. Einen Zierstich drauf, und schnell genäht ist er allemal.

Für mich auch eine Superidee als kleines Geschenk –  auf Vorrat – Leder ist genug da 😉 es muss ja nicht immer TaTüTa

IMG_0989

IMG_0990

IMG_0991

IMG_0992

Ich find den einfach zuckersüß – weil so mini! und er riecht auch so gut … und nun gehen wir zwei los – zuerst zum Creadienstag und danach ins Büro.

Habt einen schönen Tag

Unbenannt-2