Nachtrag Weihnachten

Die Tochter bekam zu Weihnachten zwei neue Schlafanzüge. Beide Schnitte, die Hose ist ein Leggingsschnitt Trevisio und das Oberteil  Monday Basic Shirt, sind jeweils aus einer Ottobre…

 IMG_1592Das Bundgummi habe ich mit der Overlock angenäht, dann umgeklappt und mit der Coverlock festgenäht

Weiterlesen

Einladung zum Essen

IMG_1581_neu

könnte der Titel meines heutigen Posts lauten, aber eigentlich geht es hier um meine neue Lunch Bag.

Es ist nämlich so, dass ich mir gerne mal ein Butterbrot, Salat, Obst und was der Kühlschrank sonst noch so hergibt, ins Büro mitnehme. Als Verpackungsmaterial mag ich aber keine Frischhaltefolie oder gar Alufolie, und die Tupperdosen einfach so in der Handtasche mitnehmen – nöö. So bin ich vor einigen Jahren auf ein Lunch Bag-Muster gestoßen,  nach dem ich die für mich passende „Essenstüte“ genäht habe. Nun ist besagte Tüte über die Jahre zu klein geworden und eine neue muss her.

Weiterlesen

Hurra, es ist ein Junge – willkommen kleiner MATS!

Ohjemine, hoffentlich denkt jetzt keiner, dass bei mir der Storch gelandet ist, oder bei meinem Sohn oder meiner Tochter. Nein, mein Chef ist OPA geworden. Die junge Mutter ist seine Ältere von Zweien und hat nun, gut ein Jahr nach der Hochzeit, einen kleinen Mats vom Klapperstorch gebracht bekommen 😉 Für mich natürlich ein willkommener Anlass mal einen Babyquilt zu nähen – mein erstes Mal also.

IMG_1528Die Stoffe habe ich auf der letzten Stoffköste bei uns in der Stadt gekauft. Da ich den Geschmack der jungen Eltern nicht ganz so gut kenne, habe ich nicht die typischen zarten sondern eher kräftige und lustige Farben gewählt.

Weiterlesen